Mitgliedschaften, Ehrenamt

In folgenden Vereinen und Organisationen ist Sabine Wölfle organisiert und Mitglied

 

Sabine Woelfle ist Mitglied in folgenden Organisationen, Stiftungen etc.:

  • Naturschutzbund Deutschland e. V.
  • Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe behinderter Menschen Baden-Württemberg e. V.
  • Förderverein Elztalmuseum e. V.
  • Europa-Union Deutschland e. V.
  • Förderverein Zukunftsenergien Solarregio Kaiserstuhl e. V.
  • Rüstungsinformationsbüro e. V.
  • Arbeiterwohlfahrt, Ortsverein Waldkirch e. V.
  • Familienzentrum Rotes Haus, Waldkirch
  • Emmendinger & Waldkircher Tafel e. V.
  • Aktion Jugendzentrum Wyhl e. V.
  • Deutscher Kinderschutzbund e. V.
  • Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V.
  • Gegen Vergessen und für Demokratie e. V.
  • Verein zur Förderung Sehbehinderter e.V.
  • SISTERS - für den Ausstieg aus der Prostitution e.V.
  • sowie in mehreren Sportvereinen

Seit 2017 ist Sabine Woelfle Vorsitzende des Vereins zur Förderung Sehbehinderter e.V.

(https://www.sbbz-sehen-waldkirch.de/foerderverein/)

Seit 2014 ist Sabine Woelfle Landesvorsitzende des Arbeiter Samariter Bundes in Baden- Württemberg

(www.asb-bw.de)

Sabine Woelfle ist seit 2011 Schulpatin am Gymnasium Kenzingen im Rahmen der Eine- Welt- AG und bei "Schule ohne Rassismus mit Courage"

(www.schule-ohne-rassismus-bw.de)

 

Ankündigungen

Gemeinsamer Diskussionsabend  „Zukunft Schule - Schulpolitik Baden-Württemberg“

mit dem Fraktionsvorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion und Kultusminister a.D., Andreas Stoch MdL, und der Landtagsabgeordneten Sabine Wölfle MdL. Die Veranstaltung findet statt am

Mittwoch, 25. April, um 19:30 Uhr im Gasthaus Grüner Baum (Burgheimerstraße 105, 77933 Lahr).

Interessierte sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit den Bildungspolitikern über die aktuelle Schulpolitik und die Zukunft unseres Bildungssystems zu diskutieren.

Meine Stimme für Vernunft

Facebook

Volksverhetzung ist überall strafbar!

Newsletter

SPD-Landtagsfraktion

Counter

Besucher:61856
Heute:84
Online:3