Wölfle freut sich über historischen Beschluss zur Rheintalbahn

28.01.16

Die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle ist glücklich, dass der Bundestag nun endlich die Rheintalbahn beschlossen hat. „Als Land haben wir auf freiwilliger Basis mehrere Hundert Millionen Euro für den menschen- und umweltgerechten Ausbau der Rheintalbahn beschlossen“ so Wölfle. Dass der Bund nun mitzieht sei vor allem dem unglaublichen Einsatz der Bürgerinitiativen zu verdanken“. Die BI’s, die betroffenen Gemeinden, vorneweg Herbolzheim und Kenzingen, die Bürgermeister und Gemeinderäte und die Bürgerschaft haben ein Gebirge bewegt. Ihre erarbeiteten Fachkenntnisse haben die Experten und Planer der Bahn alt aussehen lassen, dafür gebührt ihnen allerhöchsten Respekt“ so Wölfle.