„Es bleibt eine Menge zu tun – wir bleiben dran!“

Heute ist der internationale Tag der Menschen mit Behinderung, der seit 1993 jedes Jahr am 3. Dezember begangen wird. Er soll das Bewusstsein für die Belange von Menschen mit Behinderungen stärken. Als inklusionspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg setze ich mich seit Jahren für die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung ein. In Deutschland sind dies fast 8 Millionen Schwerbehinderte!

Barrierefreiheit, Selbstbestimmung und Teilhabe sind leider bis heute nicht selbstverständlich – sollten es aber sein. Einer der Meilensteine auf dem Weg zu mehr Inklusion ist hier das Bundesteilhabegesetz (BTHG), an welchem ich mitwirken konnte. Doch es bleibt eine Menge zu tun – wir bleiben dran!