„Es geht doch! Soziales, bezahlbares und nachhaltiges Wohnen“ – Online-Veranstaltung am 15.2.2021 in gesamter Länge

Bezahlbares und nachhaltiges Wohnen wird immer mehr zu einer gesamtgesellschaftlichen Frage. Immer weniger Menschen finden Wohnraum zu erschwinglichen Preisen.

„Als sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg kenne ich die Probleme – gerade im Hinblick auf Familien, Alleinerziehende oder auch ältere Menschen mit kleiner Rente“, so Sabine Wölfle.

Wie bekommen wir aber die Wohnungsnot in den Griff? Können wir überhaupt noch nachhaltige Gebäude errichten? Können wir Bürger in Wohneigentum bringen und dadurch Altersarmut mindern?

Diese Fragen habe ich gemeinsam mit dem Architekten Klaus Wehrle aus Gutach, der Nachwuchsarchitektin und Planerin Hannah Wehrle und Interessierten diskutiert. Beide haben gemeinsam mit Jonas Wehrle ein Buch zu diesen Themen geschrieben.

In diesem Video können Sie die gesamte Online-Veranstaltung vom 15. Februar 2021 nachverfolgen.

„Es geht doch! Soziales, bezahlbares und nachhaltiges Wohnen.“ auf Youtube

Datenschutz