Übersicht

Pressemitteilungen 2020

„Kreative Lösungen sind gefragt“ – SPD-Landtagsabgeordnete Wölfle besuchte Esther-Weber-Schule in Emmendingen-Wasser

SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle un Heiderose Rübling (Direktorin Esther-Weber-Schule, rechts).   Die schrittweise Öffnung der baden-württembergischen Schulen stellt Bildungseinrichtungen im ganzen Land vor enorme Herausforderungen. Insbesondere die Schulen für Kinder mit besonderem Förderbedarf sind bemüht die Hygienevorschriften in ihren…

„Die VHS geraten zunehmend in Schwierigkeiten“ – Treffen von Verbandsgeschäftsführer Dr. Ralf Karl Oenning mit der SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Wölfle

Bei einem Treffen von Dr. Ralf Karl Oenning, dem Verbandsgeschäftsführer des Zweckverbandes Musikschule/Volkshochschule (VHS) Nördlicher Breisgau, und der SPD-Landtagsabgeordneten (MdL) Sabine Wölfle wurden aktuelle Probleme diskutiert, die sich für die VHS und die Musikschulen und ihre Angebote durch…

Wölfle fordert brachenspezifische Hilfen für die Gastronomie

Sabine Wölfle: „Nur passgenaue Hilfen werden ein Massensterben von Wirtshäusern und Hotels verhindern“ Angesichts der Debatte in der grün-schwarzen Landesregierung über eine Förderung für Gastronomie, Hotellerie und die Tourismusbranche fordert Sabine Wölfle, tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion,…

Sabine Wölfle MdL begrüßt Lockerungen für das Gastgewerbe

Die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion und Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle begrüßt die heute in Aussicht gestellten Lockerungen für die Gastronomie und Hotellerie im Zuge der Corona-Pandemie. „Ich freue mich sehr, dass wir den vielen kleinen Betrieben im Gastgewerbe nun endlich…

Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle zu Besuch im Pflegeheim St. Nikolai

Die Corona-Pandemie setzt insbesondere pflegerische und medizinische Einrichtungen vor neue Herausforderungen. Die strikten Hygienevorgaben, verhängten Besuchsverbote sowie die neuen Verordnungen beschäftigen auch die  Mitarbeiter*innen sowie Bewohner*innen des St. Nikolai Spitalfonds. Hierzu tauschte sich die Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle gemeinsam…

Caritasverband für den Landkreis Emmendingen gut gewappnet – Sabine Wölfle MdL im Gespräch mit der Geschäftsführung

Wie gehen Pflegeheime und Sozialverbände im Landkreis Emmendingen mit den Folgen der Corona-Pandemie um? Darüber informierte sich die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion und hiesige Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle bei dem Caritas-Geschäftsführer Rainer Leweling und der Leitung der Caritas-Altenhilfe Uwe…

SPD-Abgeordnete Fechner und Wölfle für Verzicht auf Diätenerhöhung – Zeichen der Solidarität mit allen, die bedingt durch Corona in finanzielle Nöte geraten sind

Die SPD-Abgeordneten Sabine Wölfle und Johannes Fechner sprechen sich für einen Verzicht der Diätenerhöhung aus. Der SPD-Bundestagsabgeordneter Dr. Johannes Fechner fordert für die Bundestagsabgeordneten einen Verzicht für die Juli anstehende Diätenerhöhung. „Viele BürgerInnen und viele Unternehmen…

Breisgau-S-Bahn: Verkehrsminister geht auf SPD-Forderung ein

Von links: Gabi Rolland, Verkehrsminister Winfried Hermann und Sabine Wölfle.   Stuttgart. Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Gabi Rolland und Sabine Wölfle haben dem Verkehrsminister Winfried Hermann heute das Ergebnis der Postkartenaktion übergeben. Damit machen sie auf die Probleme bei…

Zahlreiche Kinder im Landkreis Emmendingen können nicht in den Schwimmunterricht – Sabine Wölfle fordert eigenes Sanierungsprogramm mit 30 Millionen Euro für Schwimmbäder

Von den 39 Grundschulen im Landkreis Emmendingen findet nur an 15 wirklich Schwimmunterricht statt. Dies ergab eine parlamentarische Anfrage der SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Wölfle. „Es kann nicht sein, dass Kinder heute in so vielen Schule nicht mehr schwimmen lernen“…

Termine