"Klare Vorgaben und Richtlinien für Hotellerie" - Andreas Stoch MdL und Sabine Wölfle besuchen Hotelbetriebe

Veröffentlicht am 04.06.2020 in Allgemein

Die Corona-Pandemie hat insbesondere die Hotellarie und Gastronomie hart getroffen.

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch besuchte im Rahmen seiner tourismuspolitischen Reise durch Südbaden gemeinsam mit Sabine Wölfle einige Hotelbetriebe, um sich einen Eindruck aus erster Hand zu verschaffen. Die Hotels und das Gastgewerbe insgesamt bäruchten nun klare, logische und transparente Vorgaben, damit sie ihre Arbeit wieder aufnehmen können.

 

Ankündigung

Online-Diskussionsveranstaltung zum Thema Prostitution:

Wie gut war die Liberalisierung des Prostitutionsgewerbes? Wie hilfreich wäre das nordische Modell? Sollte Prostitution und/oder Sexkauf generell verboten oder erlaubt sein?

Um über dieses Thema zu diskutieren haben wir folgende Gäste eingeladen:
Sonja Elser, Landesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen und Gründungsmitglied des Ostalb-Bündnisses gegen Menschenhandel und (Zwangs)Prostitution
Sabine Wölfle MdL, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion und frauenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion
Johannes Fechner MdB, rechtspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion

Mehr Informationen!

Facebook

Volksverhetzung ist überall strafbar!

SPD-Landtagsfraktion

Counter

Besucher:61856
Heute:73
Online:1