Sabine Wölfle wirbt für Schülerwettbewerb des Landtags

Veröffentlicht am 27.06.2014 in Pressemitteilungen

Auch in diesem Jahr findet wieder der Schülerwettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung statt. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler ab der neunten Klasse. Es kann zwischen acht verschiedenen Themen wie zum Beispiel „Chancen und Risiken von Computerspielen“ oder „Arbeitswelt im Wandel – wie sehen die Chancen für Jugendliche in Zukunft aus“ gewählt werden.

Zu den Themen können die Teilnehmenden Wettbewerbsbeiträge wie Web-Seiten, Reportagen, Facharbeiten und Videos ausarbeiten. Alle Aufgabenstellungen und weitere Informationen sind unter www. schuelerwettbewerb-bw.de zu finden. Einsendeschluss ist der 17. November 2014. Über 50 Prozent der Teilnehmenden erhalten dabei einen Preis, wie zum Beispiel eine Studienfahrt nach Kraukau.

„Mit diesem Wettbewerb sollen Jugendliche angeregt werden, sich mit verschiedenen politischen Thembereichen zu beschäftigen und Lösungsansätze zu finden. Eine tolle Sache, die hoffentlich auch im Landkreis Emmendingen in Anspruch genommen wird“, so Sabine Wölfle, SPD-Landtagsabgeordnete und Mitglied im Kuratorium der Landeszentrale für Politische Bildung.

 

Ankündigung

Um einen effektiven Beitrag zur Eindämmung des Corona-Virus zu leisten, ist das Wahlkreisbüro in Emmendingen aktuell nicht für den Publikumsverkehr geöffnet. Die Mitarbeiterinnen im Landtagsbüro arbeiten zudem vorerst im Home-Office. 

Selbstverständlich sind wir auch weiterhin über Mail für Sie da und erreichbar! 

 info@wahlkreisbuero-woelfle.de 

Facebook

Volksverhetzung ist überall strafbar!

SPD-Landtagsfraktion

Counter

Besucher:61856
Heute:58
Online:2