14.08.2020 in Aktuelles

Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle im Gespräch mit Gasthaus-Besitzer Joachim Steigner

 

Schon vor Beginn der Corona-Pandemie hatte die Gastronomiebranche im ländlichen Raum besonders zu kämpfen. Wegfallende Einnahmen, laufende Ausgaben und die andauernde Unsicherheit bereiten vielen Gastronom*innen und Hotelbesitzer*innen große Sorgen. Die Liquiditätshilfen und Sonderförderprogramme des Landes können gravierende Verluste zum Teil ausgleichen. Auch von der Mehrwertsteuersenkung profitieren die Betroffenen, doch das reicht nicht aus. Was die Gastronomie jetzt bräuchte wäre Kundschaft. 

13.08.2020 in Aktuelles

Hotels und Gastronomiebetriebe weiterhin in dramatischer Lage - Wölfle appelliert an Bürgermeister

 

Für die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Woelfle sind die heute durch das Tourismusministerium bekanntgewordenen Fakten in Bezug auf die Rückgänge bei den  Übernachtungs- und Buchungszahlen ein Alarmsignal. Die Zahlen zeigen, so Wölfle, dass die Talsohle noch lange nicht durchschritten ist. „Volle Campingplätze im Sommer helfen den Hotels und Gastwirten auf Dauer wenig, wenn die Menschen lieber im Zelt oder Wohnmobil übernachten und an der frischen Luft essen wollen. Viele Hotels und Restaurants kämpfen nach wie vor um ihre Existenz, weil sich die Gäste trotz entsprechender Hygienekonzepte mit Buchungen und Besuchen zurückhalten“ so die Emmendinger Abgeordnete.

11.08.2020 in Aktuelles

"Erfahrener Krisenmanager und damit genau der richtige Mann in schwierigen Zeiten"

 

SPD-Abgeordnete Fechner und Wölfle begrüßen Nominierung von Olaf Scholz als Spitzenkandidat für Bundestagswahl 2021.

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner und die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle freuen sich, dass die SPD mit Olaf Scholz frühzeitig den Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl 2021 nominiert hat. Für beide ist Scholz ein erfahrener Krisenmanager und damit genau der richtige Mann in schwierigen Zeiten. Als Finanzminister und früherer Arbeitsminister sowie als Bürgermeister von Hamburg habe er hervorragende Arbeit geleistet.

 

07.08.2020 in Veranstaltungen

Sommerprogramm 2020

 

Wir freuen uns, dass dieses Jahr wieder ein Sommerprogramm für interessierte Bürgerinnen und Bürger stattfinden kann. Sabine Wölfle lädt herzlich zu sieben Programmpunkten im Kreis Emmendingen ein.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung unter info@wahlkreisbuero-woelfle.de oder unter der 07641 9628182 möglich.

Sabine Wölfle übernimmt die Kosten für alle Führungen und Eintritte. Lediglich bei der Weinwanderung entsteht ein Eigenanteil von 5€ pro Person. Eine Einkehr anschließend an die Programmpunkte wird für die Besucherinnen und Besucher jeweils auf Selbstzahler-Basis angeboten.

06.08.2020 in Aktuelles

63. Schülerwettbewerb des Landtags: Sabine Wölfle lädt zur Teilnahme ein

 

Sabine Wölfle, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, lädt Schülerinnen und Schüler dazu ein, beim 63. Schülerwettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung mitzumachen: "Unsere Demokratie braucht Wertschätzung. Sie braucht das Engagement und die Leidenschaft ihrer Bürgerinnen und Bürger – und zwar immer aufs Neue. Das kann gelernt und geübt werden."

Facebook

Volksverhetzung ist überall strafbar!

SPD-Landtagsfraktion

Counter

Besucher:61856
Heute:49
Online:3