Versteckte Schätze im Landkreis

Veröffentlicht am 12.10.2018 in Aktuelles

Im Rahmen ihres Programmes „Heimat.Neu.Erkunden.“ lud die Emmendinger SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle interessierte Bürgerinnen und Bürger in das „Hilla-von-Rebay-Haus“ nach Teningen ein. Auch im Zuge der Heimattage Baden-Württemberg möchte die Landtagsabgeordnete besondere Schätze in der Region wieder in das Bewusstsein rufen und interessierten Bürgerinnen und Bürger ermöglichen, Heimat neu zu entdecken.

Über 30 Besucher erkundigten sich über das Leben und Wirken von von Rabay und wurden in die Geschichte des Hauses eingeführt. Fritz Schlotter (FWV) begrüßte im Namen der Gemeinde Teningen die anwesenden Gäste und lobte das vielfältige Engagement der ehrenamtlichen Helfer, das das Hilla-von-Rebay-Haus erst ermöglicht hat. Sabine Wölfle betonte in ihrem Grußwort die Bedeutung solcher Kultureinrichtungen im Kreis um Kultur auch erlebbar zu machen. „Ohne Hilla von Rabay gäbe es das Guggenheim-Museum nicht. In Teningen ist Hilla aufgewachsen und dass ihr Elternhaus nun der Öffentlichkeit zur Verfügung steht, ist auch ein Verdienst der guten Zusammenarbeit von Gemeinde und Ehrenamtlichen, die über 6000 Arbeitsstunden in dieses Kleinod gesteckt haben“, bekräftigte die Emmendinger Landtagsabgeordnete. Die  Vorsitzenden des Förderverein des Hauses, Christina Beck-Nägele und Bernd Müller, erläuterten fachkundig die Rolle der diversen Akteure in Hilla von Rebays Leben, wie dem Großindustriellen Solomon R. Guggenheim und dem Stararchitekten Frank Lloyd Wright. Anschließend bekamen die Besucher die Möglichkeit sich selbst von Hillas Portfolio zu überzeugen - Ölmalereien, Auftragsgemälde und detailreiche Collagen sind Zeugnisse einer längst vergangenen Zeit.

Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten und zur Anfahrt zum Museum finden sich auf der Homepage: www.hilla-rebay.de. Sonderführungen durch den Förderverein sind auf Anfrage möglich. 
 

Facebook

Volksverhetzung ist überall strafbar!

SPD-Landtagsfraktion

Counter

Besucher:61856
Heute:52
Online:1